DIPLOMA Hochschule - Studienzentrum Bad Sooden-Allendorf

Das Studienzentrum Bad Sooden-Allendorf ist der Hauptsitz der privat geführten, staatlich anerkannten DIPLOMA Hochschule. An diesem Standort können Fernstudiengänge oder auch Präsenzstudiengänge als qualifizierende Weiterbildung absolviert werden. Das Studienangebot umfasst alle Studiengänge der DIPLOMA in den Fachrichtungen: Wirtschaft, Technik, Design, Recht sowie Gesundheit und Soziales. Alle Abschlüsse sind staatlich anerkannt und akkreditiert. Unter optimalen Studienbedingungen studieren sowohl Studenten vor Ort als auch die Teilnehmer am Fernstudium. Dabei wird besonderer Wert auf die intensive und persönliche Betreuung der Studierenden gelegt.

Studieren im Fernstudium oder Präsenzstudium

Die Vorlesungen für Studierende des Präsenz- und des Fernstudiums finden im modernen und 2007 neu errichteten Hochschulgebäude in hellen Seminarräumen statt. Alle Bachelor und Master-Studiengänge zeichnen sich durch kleine Studiengruppen und eine besonders individuelle Betreuung durch die Dozenten aus.

In zwei PC-Räumen werden den Studierenden insgesamt 36 Arbeitsplätze gestellt, die den Internetzugang ermöglichen und den aktuellen technischen Standards entsprechen. Für die Technik-Studierenden wird im Haupthaus ein Mechatronik- und Elektrotechnik-Komplexlabor angeboten, in dem verschiedenste Laborversuche technisch in Kleingruppen umgesetzt und evaluiert werden können.

Auf dem Campus befindet sich ein Medienhaus, in dem das virtuelle Studienzentrum, das Campus-Radio, Gruppenarbeitsplätze sowie die Online- und Präsenzbibliothek untergebracht ist. Die Bibliothek ist mit ca. 4.000 Büchern ausgestattet. Zusätzlich können die Studenten auf ca. 23.000 Ebooks und 350 Fachzeitschriften sowie das Juris Fachportal online zugreifen. Mit einem gesonderten Zugang kann auf weitere Fachliteratur der Universitätsbibliotheken der Uni Kassel und der Uni Göttingen zugegriffen werden.

Studium - praxisnah und zukunftsorientiert

Ein Kooperationsnetz orts- und überregional agierender Unternehmen bietet unseren Studierenden Möglichkeiten für Praktika und für die praxisbezogenen Abschlussarbeiten. Am Campus sind die Forschungsstellen für Wirtschaftsrecht, Informatik und Mechatronik sowie für BWL eingerichtet. Halbjährlich bereichern das Studium Exkursionen und Werksbesichtigungen verschiedener Unternehmen.

Information für ausländische Studierende

Am Hauptstandort befindet sich das Akademische Auslandsamt zur Studienberatung für Bewerber aus dem Ausland. Für die Feststellungsprüfung wird zur Vorbereitung ein Studienkolleg angeboten. Wir legen großen Wert auf den internationalen Bildungsaustausch und heißen Studenten aus anderen Ländern herzlich willkommen.

Wohnen, leben und lernen

Zu einer hervorragenden Studienatmosphäre trägt unsere eigene Cafeteria bei, die zu einem preiswerten Essen und gemütlichen Beisammensein einlädt. 60 Plätze sind hier auf 156 m² vorhanden. Eine günstige Unterkunft finden Studierende im hauseigenen Studentenwohnheim mit 59 Zimmern, aufgeteilt in Einzelzimmer und WG-Zimmer. Das Wohnheim ist mit Einbauküchen, Waschmaschinen und Wäschetrocknern ausgestattet.

Studienort Bad Sooden-Allendorf

Bad Sooden-Allendorf befindet sich im Hochschul-Dreieck der Universitätsstadt Göttingen, der Documenta-Stadt Kassel und der thüringischen Landeshauptstadt Erfurt. Das Städtchen zeigt eine ungewöhnlich hohe Dichte an Gebäuden in mittelalterlicher Fachwerkbauweise. Die ursprünglichen Gässchen der Altstadt beleben gemütliche Weinstuben und Restaurants. Neben vielen Wellness-Angeboten findet man im Studentenalltag ebenfalls Erholung in der waldreichen und landschaftlich schönen Umgebung.

Im Ort bzw. in unmittelbarer Nähe finden viele Festivals, Traditionsfeste und Konzerte statt. Möglichkeiten zur sportlichen Freizeitgestaltung bietet das Gelände des Sportinternats oder im Sommer das beliebte Freibad von Bad Sooden-Allendorf.

Die Präsenzstudiengänge in Bad Sooden-Allendorf

Nach dem (Fach-)Abitur können Studieninteressierte aus einem breiten Studienangebot in den Bereichen Wirtschaft, Technik und Design wählen und zu optimalen Studienbedingungen in Bad Sooden-Allendorf in Präsenz studieren: Kleine Studiengruppen, individuelle Betreuung, geringe Lebenshaltungskosten, kurze Wege, moderne Labore und kurze Studienzeiten. Die Regelstudienzeit dieser 180 ECTS umfassenden Bachelor-Studiengänge beträgt jeweils 3 Jahre bzw. 6 Semester. In der Studienzeit sind mehrwöchige Pflicht-Praktika bei den regionalen Kooperationspartnern der DIPLOMA einberechnet. Die Praktika können selbstverständlich auch überregional und im Ausland absolviert werden. Das Präsenz-Studienangebot der DIPLOMA in Bad Sooden-Allendorf umfasst nachfolgende Bachelorstudiengänge:

Schülerinformationstage an der DIPLOMA in Bad Sooden-Allendorf

Das besondere Angebot der DIPLOMA Hochschule für Schulen:

Wir bieten Schulen im Rahmen eines auf Ihre Schülerinnen und Schüler zugeschnittenen Schülerinformationstages die Gelegenheit, sich bei verschiedenen „Schnuppervorlesungen“ über die Möglichkeiten und das Lernen an unserer Hochschule zu informieren. Hierbei können wir ganz individuell auf ihre Interessen eingehen!

Die DIPLOMA Hochschule organisiert für Sie:

- Schnuppervorlesungen bzw. Workshops aus passenden Fachbereichen
- Verpflegung vor Ort
- Führung durch die DIPLOMA Hochschule
- Individuelle Studienberatung

Alternativ besuchen wir Sie auch gerne in Ihren Räumlichkeiten, um die DIPLOMA Hochschule vorzustellen und / oder auf Ihre Bedürfnisse thematisch abgestimmte „Schnuppervorlesungen“ anzubieten.

Zur Terminvereinbarung oder für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Frau Susanne Schulz unter

Tel.: 05652 / 58777-23 bzw. 05652 / 58777-0
E-Mail: susanne.schulz@diploma.de

Ihre Ansprechpartner vor Ort - wir beraten Sie gern!

Prof. Dr. Michaela Zilling
Studienzentrumsleiterin
Vizepräsidentin
Susanne Schulz
Assistentin der Hochschulleitung
sowie Studienberatung
Prof. Dr. Arnold Otten
Leiter des Studienkollegs sowie Studienberatung
Dr. Stefan Siehl
Head of International Office
Studiengangsleiter Tourismus
sowie Studienberatung
Dr. Birgit Rösler-Schidlack
Leiterin des virtuellen Studienzentrums
sowie Studienberatung
Prof. Dr. Klaus-Dieter Uhlich
Vizepräsident
Fachbereichsleiter Technik
sowie Studienberatung
Dr. Michael Namokel
Vizedekan Technik
Christian Anstätt
Studierendenbetreuung für das virtuelle Studium und den Online-Campus
Sylke Umbach
Studienberatung

DIPLOMA Hochschule Studienzentrum Bad Sooden-Allendorf
Am Hegeberg 2
37242 Bad Sooden-Allendorf

Tel. 0 56 52 / 58 777 - 0
Fax 0 56 52 / 58 777 - 29

Telefonnummer des virtuellen Studienzentrums: 0 56 52 / 58 777 - 17

Mo - Do, 08:00 bis 16:00
Fr, 08:00 bis 15:00
Sa, 08:00 bis 14:00

Individuelle Studienberatungstermine sind jederzeit möglich; damit wir uns genügend Zeit für Ihre Fragen nehmen können, bitten wir Sie, vorher einen Termin abzustimmen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!