Fernstudium Creative Direction - Führung im Kontext kreativer Prozesse - Master of Arts

Der Master-Studiengang Creative Direction - Führung im Kontext kreativer Prozesse (M.A.) richtet sich an Personen mit einem ersten akademischen Abschluss in Form von Bachelor oder Diplom, die neben ihrem Beruf oder anderweitigen, z.B. familiären Verpflichtungen einen weiteren akademischen Grad erwerben wollen. Der Master-Studiengang richtet sich als konsekutiver Studiengang primär an die Absolventinnen und Absolventen des Bachelor-Studiengangs Grafik-Design der DIPLOMA Hochschule, die damit eine umfassende Gestalter-Ausbildung vom Bachelor- bis zum Master-Abschluss erhalten. Darüber hinaus sind ausdrücklich auch Gestalterinnen und Gestalter mit Abschlüssen anderer Hochschulen angesprochen, die zu ihrer fachlichen und überfachlichen Weiterqualifikation einen Master-Abschluss anstreben. 

Das Fernstudium bereitet die Studierenden auf verantwortungsvolle Positionen in Design, Medien und Wirtschaft vor. Es ist konzipiert zur Erweiterung, Vertiefung und Spezialisierung von Gestaltungs- sowie Leitungs- und Managementaufgaben im Tätigkeitsfeld von Grafik-Design und kreativer Produktion.

Das Master Studium Creative Direction - Führung im Kontext kreativer Prozesse wird überwiegend als virtuelles Fernstudium mit interaktiven Online-Vorlesungen an Samstagen durchgeführt. Die Prüfungen des Master-Fernstudiums können an den zahlreichen bundesweiten Studienzentren der DIPLOMA Hochschule abgelegt werden.

Die Regelstudienzeit beträgt 5 Semester. Bei Bedarf, z.B. starker beruflicher Belastung, kann die Studienzeit ohne weitere Studiengebühren um bis zu 4 Semester ausgedehnt werden.

Berufliche Perspektiven nach dem Masterstudium Creative Direction - Führung im Kontext kreativer Prozesse

Die Absolventinnen und Absolventen des Fernstudiums Creative Direction - Führung im Kontext kreativer Prozesse (M.A.) werden durch das Lehrangebot des Masterstudiengangs befähigt, im gesamten Anforderungsbereich von Grafikdesign und kreativer Produktion Funktionen der Geschäftsführung, der Projekt- und Prozessleitung und der Vermittlung und Beratung auszuüben.

Ein primäres Handlungsfeld richtet sich auf Leitungspositionen in national oder international agierenden Unternehmen, Büros oder Agenturen. Ein zweites Tätigkeitsfeld liegt in der unternehmerischen Selbstständigkeit. Die Inhalte des Master Studiengangs bereiten dezidiert auf die eigene Existenzgründung vor bzw. helfen sie zu stärken und zu optimieren.

Weitere Handlungsfelder liegen sowohl im Beratungs- und Weiterbildungssektor, z. B. in der Moderation von Qualitätsentwicklungsprozessen oder in Form von Beratungsleistungen oder Schulungen von Unternehmen.


Grußwort der Studiendekanin

Liebe Studieninteressierte.

Liebe (zukünftige) Bachelor-Absolventinnen und Absolventen.

Sie haben bereits viel geschafft, haben Ihren Bachelor-Abschluss im Bereich Gestaltung an der DIPLOMA Hochschule oder einer anderen Hochschule erlangt und stehen am Beginn oder inmitten Ihres gestalterischen Berufslebens. Für viele von Ihnen ist es folgerichtig, nun auch einen Master-Abschluss anzustreben. Die DIPLOMA Hochschule bietet die Möglichkeit dazu.

Was können Sie mit dem Master-Abschluss erreichen?

Mit dem Master-Abschluss Creative Direction - Führung im Kontext kreativer Prozesse können Sie Leitungspositionen in national oder international agierenden Unternehmen, Büros oder Agenturen übernehmen und Funktionen der Geschäftsführung, der Projektleitung oder der Vermittlung und Beratung ausüben.

Oder Sie streben eine unternehmerische Selbstständigkeit an. Besonders im gestalterischen Bereich ist der Wunsch nach kreativer Unabhängigkeit groß. Spezifische Inhalte des Masterstudiengangs bereiten auf die eigene Existenzgründung vor bzw. helfen sie zu stärken und zu optimieren. 

Weitere Tätigkeitsfelder liegen im Beratungs- und Weiterbildungssektor und auch der Designforschung. Der Masterabschluss stellt auch die Voraussetzung für die Aufnahme einer Promotion dar.

Was lernen und erfahren Sie in dem Masterstudiengang?

Sie lernen, komplexe Designprojekte zu planen, durchzuführen und zu verantworten. Ihre fachliche Kompetenz vertiefen und erweitern Sie in individuellen Gestaltungs-Projekten, sowohl in Einzelarbeit als auch im Team. Spezifische Studieninhalte unterstützen Sie dabei und bieten darüber hinaus Inhalte und Impulse, die Ihr eigenes fachliches Profil stärken und Sie als Gestalter herausfordern.

Wann geht es los?

Im April 2016. Der Masterstudiengang Creative Direction - Führung im Kontext kreativer Prozesse ist erfolgreich akkreditiert und zunächst als Fernstudium im virtuellen Format, später auch als Fernstudium mit Präsenzzeiten geplant. Sind Sie interessiert und wollen mehr erfahren?

Sprechen Sie mich gern an: baerbel.kuehne@diploma.de

Ihre

Prof. Dr. Bärbel Kühne

Regelstudienzeit

Fernstudium: 5 Semester / 120 ECTS
Die Regelstudienzeit kann kostenfrei um bis zu 4 Semester verlängert werden.

StudienbeginnErstmaliger Studienstart: April 2016. Bei ausreichender Teilnehmeranzahl jeweils im Wintersemester (Oktober) und Sommersemester (April).
Akkreditierung

Akkreditiert durch die Akkreditierungsagentur FIBAA 

Studiengebühren

Fernstudium: € 297,00 / Monat (Gesamtbetrag € 8.910,00 zzgl. einmaliger Prüfungsgebühr von € 915,00)

(Finanzierungsalternativen auf Anfrage)

 Weitere Informationen sowie Immatrikulationsanträge stehen als Download unter "Gratis Infomaterial anfordern" zur Verfügung.

Studienform

Fernstudium mit Online-Präsenzveranstaltungen über den Online-Campus der DIPLOMA Hochschule; Teilzeit-Studium

Zulassungsvoraussetzung

Bestandener Bachelor-Abschluss (oder Diplom) an der DIPLOMA Hochschule oder an einer anderen Universität oder Fachhochschule (in den Fachrichtungen Grafik-Design, Visuelle Kommunikation bzw. vergleichbaren Nennungen) oder ein mindestens gleichwertiger ausländischer Abschluss in gleicher Fachrichtung mit einer Regelstudienzeit von mindestens sechs Semestern.

Nachweis der gestalterischen Qualifikation durch ein Portfolio eigener Arbeiten.

Für BewerberInnen aus fachlich verwandten Studiengängen wie Freie Kunst, Architektur, etc. ist ein gesondertes Verfahren vorgesehen.

Das vorangegangene berufsqualifizierende Studium muss mit mindestens der Note 2,5 abgeschlossen worden sein. BewerberInnen mit einer schlechteren Abschlussnote legen ihre Eignung für ein Masterstudium in einem Einstufungsgespräch mit dem Auswahlausschuss dar.

Abschlüsse

Die AbsolventInnen erhalten ein Master-Zeugnis mit Urkunde sowie ein in Englisch verfasstes "Diploma Supplement" und ein "Transcript of Records" (Notenübersicht), die sie international als AkademikerIn mit einem Master-Titel ausweisen. Nach den Bologna-Beschlüssen stellt der Masterabschluss die Voraussetzung für die Aufnahme einer Promotion dar.

Weitere Webinhalte

Wir stellen Ihnen ausgewählte Leseproben aus dem Selbststudienmaterial zur Verfügung.

Studiendekan/in
Frau Prof. Dr. Bärbel Kühne
E-Mail: baerbel.kuehne@diploma.de
Weitere Informationen
Fernstudium Creative Direction - Führung im Kontext kreativer Prozesse - Master of Arts

Wurden Ihre Fragen in den FAQs
nicht beantwortet?

Telefon-Hotline
05722 286997 32

Montag - Freitag, 08:00 - 17:00 Uhr
Samstag, 10:00 - 15:00 Uhr
Bei Fragen sind wir gerne für Sie da!

Die Studienzentren der DIPLOMA Hochschule

Akkreditierungen